Logo CSU Pettendorf

Jahreshauptversammlung der CSU Pettendorf vom 14.03.2019

Jahreshauptversammlung CSU Pettendorf

Zwei besondere Ehrungen standen auf dem Programm: Helmut Meyer und Tino Götz wurden von Sylvia Stierstorfer für 50 Jahre Mitgliedschaft mit der „goldenen Ehrennadel mit Stein“ ausgezeichnet. „Es ist mir eine besondere Freude, Sie beide für ein halbes Jahrhundert Treue und Einsatz für die CSU zu ehren. So etwas findet man heute nur noch sehr selten“, sagte die stellvertretende Kreisvorsitzende in ihrer Laudatio.

Die Jahreshauptversammlung der CSU mit Neuwahl der Vorstandschaft fand traditionsgemäß beim „Mayerwirt“ in Pettendorf statt. Ortsvorsitzender und 3. Bürgermeister Ludwig Bink durfte neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern auch MdL Sylvia Stierstorfer zu dieser Veranstaltung begrüßen. In seinem Rechenschaftsbericht hob er besonders die überaus erfolgreiche CSU Seniorenfahrt nach Gunzenhausen hervor. Bink dankte allen Helferinnen und Helfern, die durch ihren Einsatz zum Gelingen beigetragen haben.

Bei der Neuwahl der Vorstandschaft, die von Herbert Dirigl gewohnt professionell geleitet wurde, konnte die bisherige Mannschaft in ihren Ämtern bestätigt werden. Ludwig Bink wird den Ortsverband gemeinsam mit seinem Stellvertreter Ulrich Dykiert die beiden nächsten Jahre leiten. Auch Kassiererin Patricia Knorr und Schriftführerin Petra Beier-Bunz wurden in ihrem Amt bestätigt. Ergänzt wird das Team von den Beisitzern Stephan Meyer, Wolfgang Mache und Hans Sattler. Die Kasse wird von Annemarie Strobl-Zelder und Walfried Achhammer geprüft. Der alte und zugleich neue Vorsitzende dankte all den Neugewählten für ihre Bereitschaft, sich auch die nächsten zwei Jahre für die CSU zu engagieren. Gerade im anstehenden Kommunalwahlkampf werde insbesondere auf die Mitglieder der Vorstandschaft viel Arbeit zukommen.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!